Einkaufszettel

Wenn Sie keinen Einkaufszettel schreiben wollen, können Sie sich die Liste mit einem Gedächtnistrick der alten Griechen merken. Legen Sie in Ihrer Vorstellung alles, was Sie einkaufen wollen, der Reihe nach in Ihrem Vorraum ab. Das WC-Papier kommt z.B. in den Schirmständer, das Ketchup steht im Schuhkasten, das Katzenfutter kommt aufs Fensterbrett zwischen die Blumentöpfe. Im Geschäft holen Sie dann Ihren so "eingerichteten" Vorraum vor Ihr inneres Auge - und alles, was Sie einkaufen wollten, landet garantiert im Einkaufswagen!